Fußball-Tennis in Uerdingen – Erfolgreiche Titelverteidigung

Am vergangenen Wochenende fand im Verein des TC Blau-Rot Uerdingen das 9. Fußball-Tennis-Turnier statt. Bei nassem Wetter und teils schwierigsten Platzverhältnissen konnten unsere Jungs erfolgreich ihren Titel aus dem Vorjahr verteidigen.

Nach kurzen Startschwierigkeiten im ersten Spiel und einer vergebenen 17:7 Führung im Finale, wobei die Gegner sogar eine 19:17 Führung erspielen konnten, verliefen die anderen vier Spiele erwartungsgemäß deutlich.

Zum Team gehörten auch in diesem Jahr Simon Webers, Henrik Götzen, Thomas Grote und Thomas Mey.

Herzlichen Glückwunsch!!!

Stadtmeisterschaften 2017 – TD Lank erfolgreichster Verein

An diesem Wochenende gingen die Stadtmeisterschaften 2017 in Büderich zu Ende.

Der TD Lank konnte die Meisterschaften mit 7 Titeln und 6 Vize-Titeln als erfolgreichster Verein beenden.

Folgende Titel wurden erzielt:

1.Platz:

Herren 30 Einzel – Georg Leygraf
Damen Doppel offen – Amelie Bergstein/Rosalie Bergstein
Dammen Doppel 30/40 – Maike Pongs/Birgit Weber
Herren 40 Doppel – Stefan Sanne/Thiemo Lambert
Herren 50 Doppel – Thomas Grote/Thomas Mey
Mixed offen – Amelie Bergstein/Claus Schlechter
Mixed 40 – Maike Pongs/Götz Belde

2. Platz:

Damen offen- Rosalie Bergstein
Herren 40 Einzel – Matthias KöhlerHerren 60 Einzel – Uli BergsteinHerren Doppel offen – Henrik Götzen/Simon WebersMixed offen – Rosalie Bergstein/Simon Webers
Mixed 40 – Petra Sanne/Stefan Sanne

Herzlichen Glückwunsch zu den tollen Leistungen!!!

 

Jugend TD Lank räumt ab

Zwei Wochen Stadtmeisterschaften gingen am heutigen Samstag sehr erfolgreich für unseren Club zu Ende. Die Kids räumten reichlich Pokale ab.

Lea und Katharina 2. im Doppel U16/18, Sonja 2. im Einzel U18, Kira 1. im Einzel U14 und 1. zusammen mit Julina im Doppel U14, Karla 2. im Doppel U12, Romy und Greta 1. im Doppel U10, Emily 2. im Doppel U10, Lennart 1. U8, Henry 2. U8, nicht auf dem Foto Joshua 1. im Einzel U16 sowie 1. im Doppel U18 zusammen mit Max.

 

Stadtmeisterschaften 2017 – Aussichtsreiche Titelchancen

Am heutigen Samstag finden die Endspiele der Stadtmeisterschaften 2017 statt.

Die TD´ler sind dabei in 11 Endspielen vertreten.

Folgende Endspiele werden heute noch ausgetragen:

11 Uhr:

Herren offen Doppel: Simon Webers/Henrik Götzen – Blackmann/Rummel

Herren 40 Einzel: Mathias Köhler – Jörg Hömberg

Mixed 40: Maike Pongs/Götz Belde – Petra Sanne/Stefan Sanne

13 Uhr:

Mixed offen: Rosalie Bergstein/Simon Webers – Amelie Bergstein/Claus Schlechter

Damen Doppel 30/40: Maike Pongs/Birgit Weber – Solbach/Götting

Herren 50 Doppel: Thomas Grote/Thomas Mey – Schlageter/Bernau

15 Uhr:

Damen offen Einzel: Rosalie Bergstein – Lotichius

Herren 30 Einzel: Georg Leygraf – Ossendot

Herren 40 Doppel: Stefan Sanne/Thiemo Lambert – Hömberg/Hoter

 

Der Vorstand wünscht allen Beteiligten VIEL ERFOLG!!!

 

Grosser Erfolg der Jugend von Treudeutsch 07 Lank

Bei den diesjährigen Tennis-Kreismeisterschaften räumte der Nachwuchs von TD07 Lank reichlich Siegerpokale ab. Bei den Mädchen U 10 siegte in einem clubinternen Finale Romy Giese nur knapp gegen Emily Lambert. Gemeinsam waren sie auch im Finale des Doppelwettbewerbs nicht zu schlagen. Karla Lukas errang bei den Juniorinnen U12 einen hervorragenden 2. Platz. Kira Glasmacher wurde 2. bei den Juniorinnen U14, gewann jedoch das Finale im Doppel wie auch im Mixed. Komplettiert wurde der TD07-Erfolg durch den Sieg von Henri Lukas bei den U8, der die Ehre der Jungs der erfolgreichen TD-07 Mannschaft gemeinsam mit Joshua Hossfeld, der den 3. Platz bei den Junioren U16 belegte, rettete.

Borgi Cup 2017

Hannah und Romy sind Borgi Cup Gewinnerinnen 2017. Hannah hat in ihrer
Konkurrenz, Jahrgang 2008/2009 den ersten Platz gewonnen. Romy hat bei den
Mädchen Jahrgang 2007 den ersten Platz gemacht.

Herzlichen Glückwunsch!

KTG Junior Open

Romy, Jonas und David starteten in die Sommerferien mit einem besonderen sportlichen Ereignis. Sie nahmen am Wochenende (15./16.07.2017) an den KTG Junior Open in Krefeld auf einer sehr schönen, familiären Anlage teil. Alle drei waren hoch motiviert und zeigten tolle Gruppenspiele. David musste sich dann im Halbfinale geschlagen geben und Romy unterlag erst im Finale. Alle sind sich einig, dass es viel Spaß macht, Kinder aus anderen Vereinen kennenzulernen und sich mit ihnen zu messen. Weiterlesen