Jugendwoche 2016

Jugendwoche1Die Tennisabteilung des TD07Lank veranstaltete auch in diesem Jahr in der         letzten Ferienwoche ihre Jugendwoche. In Zusammenarbeit mit der Tennisschule Dirk Groth haben 65 Kinder sowie 25 Trainer und Betreuer eine sportliche Ferienwoche der Extraklasse rund um die gelbe Filzkugel erlebt. Das Wetter, die ehrenamtliche Unterstützung aus den Reihen der Mitglieder,  die exzellente Organisation durch das Jugendwartteam und nicht zuletzt das Tennistraining von Dirk Groth und seinem Team haben diese Woche zu einem unvergesslichen Erlebnis für alle Teilnehmer gemacht. Beim anschließenden Sommerfest bildeten die Cheerleader des TD07Lank den Rahmen für einen sensationellen Showkampf zwischen Dirk Groth und dem ehemaligen ATP-Ranglisten-Spieler Marc Kevin Göllner. Das Übernachtungszelten samt Nachtwanderung rundete schließlich für die Kinder eine tolle Woche ab.

  Aufwärmen2    Tribüne

Showmatch

Aufwärmen1

 

 

 

 

 

 

 

Kindergartenwoche 2016

Mit 43 Kindern der Städtischen KiTa „Tabaluga“ sowie der evangelischen und katholischen Kindergärten Meerbusch-Lank fand vom 20.-23. Juni 2016 die Kindergartenwoche auf unserer Anlage statt. Gesponsert wurde das Programm wieder durch Lanker Apotheken sowie durch verschiedene Lanker Firmen und Praxen, die im medizinischen Bereich tätig sind. Zum 1. Mal sind in diesem Jahr auch die KiTa‘s  „Unter’m Regenbogen“ und „Farbenland“ am Projekt beteilig. Im Rahmen einer Kooperation mit dem TSV Meerbusch findet dort die Kindergartenwoche mit ca. 45 Kindern vom 04.-07. Juli 2016 auf der TSV Anlage an der Nierster Straße statt.Bild Kindergartenwoche

Erfolgreiches LK-Turnier

Am vergangenen Wochenende fand auf der Tennisanlage von TD Lank 07 nach mehreren Jahren erstmals wieder ein Leistungsklassenturnier für Erwachsene statt. 48 Spielerinnen und Spieler traten in ihren jeweiligen Altersklassen an, um ihre Leistungsklassen zu verbessern. Über zwei Tage absolvierte jeder Aktive bei trockenem, jedoch kaltem Wetter zwei Matches.
Gesponsert wurde das gelungene Turnier von unserem seit nunmehr vierzehn Jahren in der Lanker Fußgängerzone mit ihrem Modelädchen ‘designstore’ ansässigen, tennisbegeisterten Vereinsmitglied Anke Bergstein. Neben wertvollen Gutscheinen und einem Modeschmuckpräsent für die weiblichen Teilnehmerinnen spendete Anke zusätzlich die benötigten Tennisbälle sowie Verpflegung und Getränke.
Die Resonanz aller Teilnehmer zu diesem Turnier war überaus positiv. Große Begeisterung erfuhr die perfekte Durchführung des Turniers durch unsere Sportwartin Amelie Bergstein, sowie der seit Jahren perfekte Zustand der Plätze in Verantwortung unseres technischen Wartes Tobias Vogel.